· 

An Tagen wie diesen...

...kann ich mich kaum sattsehen an der Natur. Das Wasser, der Himmel und der Wald, alles hat an diesen frostigen Wintertagen eine ganz besondere Atmosphäre. Alles leuchtet. Wenn ich morgens früh fast alleine mit Bella unterwegs bin und nur unsere Schritte auf dem Weg höre, dann denke ich wieder, was für ein schönes Fleckchen Erde Westschweden doch ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0